Montessori-Bedarf


In den meisten Kindergärten und Grundschulen wird man heutzutage sicherlich fündig, wenn man Ausschau nach Montessori-Arbeitsmaterialien hält – die Erfahrungen mit Montessoribedarf haben seit langem bewiesen, dass Montessoris Prinzip der Freiarbeit in Kombination mit den von ihr entworfenen Materialien sich in hohem Maße positiv auf die kindliche Entwicklung auswirkt.


Kinder wissen oft instinktiv, welche Themengebiete für sie am interessantesten sind, mit was sie sich genauer beschäftigen möchten und die Bereitstellung von Montessoribedarf unterstützt Kinder dabei in ihrem individuellen Lernprozess.


Auch für das häusliche Kinderzimmer sind natürlich Montessori-Materialien ein absoluter Gewinn, dennoch sind es wohl gerade pädagogische Einrichtungen wie Kindergärten, Grundschulen oder heilpädagogische Einrichtungen, die Montessoribedarf in größeren Mengen benötigen und bestellen wollen.


Was kennzeichnet Montessoribedarf insbesondere?


Der Montessoribedarf wie er heute zu kaufen ist, hat sich seit der Entwicklung durch Maria Montessori nur geringfügig verändert – denn Montessori hat das Material beinahe vollendet entworfen und dadurch hat es etwas Zeitloses.


Als Maria Montessori ihre ersten Materialien nach wissenschaftlichen und intuitiven Kriterien entwarf und Kindern anbot, stellte sie fest, dass diese gefesselt und fasziniert davon waren und sich ohne Ausnahme vollkommen konzentriert lange Zeit damit beschäftigten. Und bis heute ist es so, dass Montessori-Materialien auf Kinder eine Art magischer Anziehungskraft ausüben.


Montessori-Bedarf wurde über einen längeren Zeitraum gezielt von Maria Montessori nach folgenden Kriterien und Anforderungen entwickelt:


Montessori Bedarf soll


- Kindgerecht sein
- Vom Material her stabil und robust
- Hierarchisch aufgebaut
- nach einer Einführung durch den Erwachsenen vom Kind selbst verwendet werden können
- Eine Selbstkontrolle beinhalten


Typisch für das Montessori Material ist außerdem ein starker Aufforderungscharakter, die Isolierung von Eigenschaften, d.h., spezifische Ausrichtung z. B. auf einen Sinn, und der Aufbau einzelner Materialien aufeinander


Montessori-bedarf ist eingeteilt in das sogenannte „Kosmische Material“, das „Sinnesmaterial“, „Mathematik“, „Sprache“ und „Übungen des täglichen Lebens“.


Beispiele für Montessori-Bedarf


Zwei ganz typische Artikel aus dem Montessoribedarf, mit denen fast jeder schon einmal in Berührung gekommen ist, der mit Montessori schon einmal zu tun hatte, sind die Geräuschdosen und die Tierpuzzles.


Die Geräuschdosen


Für Kinder ab 3 Jahren zur Schulung des Gehörsinnes (Kategorie „Sinnesmaterial“). 6 rot gekennzeichnete und 6 blau gekennzeichnete schöne Holzdosen sind paarweise gefüllt mit Materialien, die sich deutlich am Geräusch unterscheiden lassen, wenn man die geschlossenen Dosen schüttelt. Kinder haben eine Freude daran, die Dosen paarweise am Geräusch zu erkennen und einander zuzuordnen.


Tierpuzzles


Die Tierpuzzles, ebenfalls für Kinder ab 3 Jahren, zählen zur Kategorie „Kosmische Erziehung“, die u. A. erste biologische Zusammenhänge erläutert.


Jeweils ein Tier ist sehr realistisch und ästhetisch auf eine Holzplatte aufgemalt, die einzelnen Details wie Pfoten, Schnauze/Kopf, Flügel etc. des Tieres lassen sich als Puzzleteile einzeln an einem Knopf herausnehmen und wieder einsetzen. So lassen sie sich am besten lernen und benennen, durch das Puzzlen wird zudem noch erste Schreibmotorik geübt.


Montessoribedarf bestellen


Montessoribedarf ist grundsätzlich vom Material und der Verarbeitung her hochwertig – dennoch muss das Material aber nicht unbedingt teuer sein, denn heute gibt es Montessoribedarf zum Beispiel günstig über das Internet zu bestellen.


Mehre Shops im Internet bieten Montessoribedarf auch gerade in größeren Mengen preisgünstig an.


Die verschiedenen Materialien lassen sich oft auch wunderbar miteinander kombinieren oder auch zu einem späteren Zeitpunkt noch mit anderen Bausteinen sinnvoll ergänzen.


Verschiedene Seiten bieten außerdem Zusatzmaterialien wie Arbeitsblätter und Arbeitshefte kostenlos oder günstig an.


Machen Sie sich einmal schlau – es lohnt sich! Weitere Infos finden Sie unter www.montessori-material.de